Monatsarchive: Oktober 2013

Leben hier und da

Ich befinde mich in einem, nicht so richtig real existierendem Zwischenstadium zwischen „zwei Scheiben Glück“. Morgen kommt meine Mama zu Besuch, für eine Woche, das freut mich natürlich, dann wäre da nach Berlin. Früher mal war Berlin einfach nur eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einrichtungsfragen

Ich glaube, ich fände es super, mein Geld damit zu verdienen, Wohnungen einzurichten. Nicht so super fände ich, wenn ich den Leiten super teuren Kram in ihre Buden stellen würde, den ich mir selber nie leisten könnte. Generell würde ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Amöben

Gestern musste ich wieder einmal fest stellen, dass man als Musiker von Menschen mit dem geistigen Fassungsvermögen einer Amöbe umzingelt ist. Ich möchte das jetzt hier nicht weiter ausbreiten, da dieser Beitrag dann schier ausufern würde. Zumindest habe ich jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Engel

Mein Engel ist 10 cm groß, dunkelhäutig, mit schwarzem krausen Haar, goldenem Kleidchen und Flügeln mit Gummibändern zum am Rücken befestigen. Geflogen ist er meines Wissens nach noch nie, was wiederum dadurch gestärkt wieder, dass ich ihn heute abstauben musste, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

GUT

Gerade in meinen Fotos wieder gefunden, ziemlich genau vor einem Jahr, hier gemacht. Zufällig an einem Brückenpfeiler gesehen, und irgendwie für GUT befunden!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ordnung

Ordnung ist das halbe Leben so sagt man. Manchmal habe ich das Gefühl, dass das stimmen könnte. Wenn ich alles in Ordnung halte, ist in mir drin irgendwie auch mehr Ordnung, dann fühle ich mich gleich besser. Leider ist meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bullerbü

Ich würde gerne mal nach Bullerbü, da ist es bestimmt schön. So habe ich mir das zumindest immer so vorgestellt. Einen eigenen Flickenteppich, und genauso ein Zimmer, wie Lisa es hat, wollte ich haben. Oft habe ich das gelesen, seitdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Hexenschuss

Ich habe einen sogenannten Hexenschuss, warum dieses Übel so heißt weiß ich nicht, und will ich auch gar nicht wissen. Ich denke mir einfach mal, je weniger ich drüber nachdenke, desto schneller geht es auch wieder vorbei. Trotzdem leide ich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar