Familienbande

Familienfoto 2010

Familienbande sind wichtig, doch nicht immer auch friedfertig. Einmal im Jahr macht man bei uns ein Familienfoto, immer um Weihnachten herum. Dieses Unterfangen ist jedes Mal mit viel schlechter Laune verbunden, mindestens einem Familienmitglied, dass droht nicht auf’s Foto zu wollen, dem wiederum mit dem Entzug von Weihnachtsgeschenken gedroht wird, woraufhin keiner mehr Lust auf das Foto hat. Rückblickend betrachtet ist es jedoch eine nette Erinnerung, die man sich später bestimmt noch oft angucken wird, wenn auch nicht alle immer glücklich aussehen. Bei dem angehängten Foto von 2010 beachte man vor allem das ganz rechte Familienmitglied, ihm ist der Spaß in’s Gesicht geschrieben. Das Kind mit pinker Strumpfhose ist kein Transvestit, sondern meine kleine Schwester, nachdem ihr die Bastelschere in die Hände fiel, was der Großteil ihres Haupthaares nicht überstand!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Familiäres veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *